Achtung: Einige Funktionen stehen aktuell nicht zur VerfĂĽgung, da JavaScript in Ihrem Browser deaktiviert ist!
Ohne aktiviertes JavaScript ist die Produktdarstellung eingeschränkt sowie ein Einkaufen im Shop leider nicht möglich!
Bitte aktivieren Sie daher JavaScript in Ihren Browser-Einstellungen.
Eine grundsätzliche (wenn auch deutlich eingesschränkte) Nutzung unserer Seiten ist auch ohne JavaScript möglich.

Entsorgung

Hinweise zur Entsorgung von Verpackungen.

Bauschaum besteht aus einem Polyurethan-Gemisch und kann im ausgehärteten Zustand ganz normal im Hausmüll entsorgt werden.

Die leeren PU-Schaumdosen unterliegen hingegen besonderen gesetzlichen Vorgaben.
PU-Schaumdosen sind als Sonderabfall eingestuft und dĂĽrfen nicht in RestmĂĽll, Gelber Tonne/Gelbem Sack, WeiĂźblech- oder Baumischcontainer entsorgt werden.

Wir sind als Händler verpflichtet, restentleerte PU-Schaumdosen zurückzunehmen.
Die restentleerten PU-Schaumdosen können sie in der nächsten PROSOL-Niederlassung oder einer PDR-Sammelstelle sowie bei kommunalen Sammelstellen zurückgeben.

PDR Sammelstellen finden sie hier.